Sonntag, 28. August 2016

7 Sonntagssachen :)

heute wieder 7 Sonntagssachen, nach einer Idee von frau Liebe, gesammelt weden sie jetzt bei Anita von Grinsestern, jeden Sonntag 7 Sachen die man mit den Händen gemacht hat egal wie lange sie gedauert haben....

Mensch, mensch, das Wetter brauche ich wirklich nicht....das ganze Jahr 20° und ich wäre glücklich...da bräuchte ich auch keine Jahreszeiten....
Heute werde ich nochmal Blogposts vorbereiten, da ich nächste Woche eine richtig heftige Woche habe und ich wahrscheinlich zu nichts mehr kommen werde....nun ja Erholungsurlaubgefühl wird dann wieder weg sein....
auch wird sich die nächsten Wochen hier etwas tuen, was genau werde ich Euch dann verraten wenn es soweit ist....auf jeden Fall hat es etwas damit zu tun;


gemalt:
Nightingale
Mixed Media auf Universalpapier


genäht...schnipp schnapp Hose ab....natürlich nicht für mich...Paul hat jetzt eine kurze Hose mehr....manchmal freue ich mich darüber das ich sowas mal schnell daheim machen kann....:)


Brötchen gebacken zum Frühstück:


Eiskaffee gemacht....eigentlich habe ich die Eiswürfel schon gestern gemacht....einfach Kaffee auskühlen lassen und einfrieren...Milch in ein Glas oder Tasse und die Kaffeeiwürfel drauf....*lecker*


gemalt...gedruckt...wie auch immer....ist noch nicht fertig muss jetzt trockenen....:)


gezockt...nein eigentlich nur rumgehockt....Schirmchen aufgestellt....und gewartet, ist eigentlich auch toll, man kann nebenbei noch wunderbar malen, oder lesen oder sonst etwas machen...


Euch allen einen wunderschönen Rest-Sonntag und einen guten Start in die neue Woche!!! Lasst es Euch gut gehen und bleibt gesund!!

Merlina



Sonntag, 21. August 2016

7 Sonntagssachen

heute wieder 7 Sonntagssachen...nach einer Idee von frau Liebe, gesammelt werden sie jetzt bei Anita von Grinsestern, jeden Sonntag 7 Sachen die man mit den Händen gemacht hat egal wie lange sie gedauert haben....

nun ist mein Urlaub wieder um...so schnell sind die beiden Wochen vorbei gegangen...wie immer nach dem Urlaub habe ich mir viel vorgenommen was ich machen möchte/ändern möchte mal sehen wie lange ich es durchhalte...;)

Und so habe ich heute meine 7 Sonntagsendeurlaubssachen für Euch:

Bisschen gezockt..... wir haben ein Invasionspicknick gemacht....bald kommt ja das neue Addon...;)


gemalt:
manchmal ist einfach, einfach schön...ich mag es im Moment nur in schwarz/weiss zu malen und mit der Tuschefeder darin rumzukritzen....aber dazu gibt es die Tage nochmal ein extra Post...:)

Sorrow
Aquarell auf Universalpapier


gestern haben wir schon Hefezimtschnecken gemacht.....(klick mich für das Rezept)


und heute gegessen...sooo lecker..:)


Brainstorming, wie an jeden Monatsende...Essensplan für September...:)


Die restliche Melone mit Schinken gegessen...*sooo lecker*


Bild in einen Rahmen gemacht und fotographiert...mal sehen vielleicht mache ich das in bunt mal für das Fledermäuschchen....:)


Einen guten Start in die neue Woche bleibt gesund und lasst es Euch gut gehen!!!

Merlina

Freitag, 19. August 2016

Produkttest "Ariel"

Ich darf wieder  an einem Produktest teilnehmen...Dieses Mal darf ich "Ariel" testen, Ariel hat das erste Mal einen Pod entwickelt die 3in 1 verbinden...Das Waschpulver ist vordosiert und die Produktbroschüre sagt aus das die drei Teile des Pods tiefensauber, fleckenlösend und strahelndreine Wäsche hinterlassen....
Man macht die Pods in die Maschine und legt die Wäsche darauf dann einfach waschen fertig...

Inhaltlich waren in dem Paket;

Paket mit 24 Pods Ariel 3in1


und 20x3 Proben Ariel 3in1 Pods, eine Produktbeschreibung und Codes für die Menschen denen ich die Pods weitergeben werde:


So sehen die Pods aus...ich muss sagen sie fühlen sich wirklich sehr komisch an...seltsam weich, man hat das Gefühl das sie gleich kaputt gehen...irgendwie seltsam...finden wir...alle haben sie angefasst und alle fanden sie seltsam....

die Vorderseite:

die Rückseite:


Nun zum Test:

Da ich ja gerade aus dem Urlaub gekommen bin, das grosse Kind vom Festival, gab es genug Wäsche um die Pods zu testen....
Nun ja es ist Ariel, ich habe erwartet das die Wäsche sauber wird und so war es auch...was ich zu bemägeln habe ist der Duft....es ist wenn man die Pods in die Hand nimmt so stark, das er an den Fingern noch eine ganze Weile hängen bleibt...es ist der Duft den ich mit Ariel verbinde, frisch und blumig....so mag ich ihn, so hatte ich ihn in Erinnerung....leider bleibt das was so extrem an den Fingern hängen bleibt nicht in der Wäsche hängen, allerdings in der Wohnung...nach 3 Maschinen Wäsche und 3 Maschinen Trockner riecht die ganze Wohnung nach Ariel allerdings nicht die Wasche...ich liebe mein Kuschelweich, das mache ich immer mit rein, habe es auch bei der ersten Wäsche mit reingemacht, und es roch widerlich...die nächste ohne Weichspüler und da roch die Wäsche nicht wirklich nach Ariel, eher nach nichts...also die dritte wieder mit....
Der pod hat sich bei 40°  aufgelöst und ich habe auch keine Rückstände an der Wäsche gefunden...

30 Pods gibt es im Moment für 9.28...den Preis finde ich okay, für Ariel...es ist  Ariel, da bezahlt man den Namen mit.

Erstes Fazit:

Der Pod löst sich sehr gut bei 40° aufm die Wäsche wird sauber und rein, allerdings ist der Duft eher für die Hände und die Wohnung (mit Trockner, ich werde das die Tage nochmal mit Wäsche aufhängen testen) wie für die Wäsche, mit Weischspüler vermischt es sich zu einen nicht tollen Duft.
Der nicht so tolle Duft (nur unser empfinden natürlich) hält sich in der Wäsche aber richtig lange...wollte ich noch nachtragen...


Merlina







Mittwoch, 17. August 2016

und auch im Norden wurde gemalt....=)

ohne Malen geht es nicht, so ist das eben und ich hatte eine kleine Auswahl an Stiften, Farben und Finelinern dabei....nur von jedem 1-2 Stifte...natürlich einen Block auch....

und so habe ich noch mal mit dem Wassertankstiften viel gemalt...im Moment mag ich sie wirklich gerne...sie sind gut zu Handhaben man kann sie gut mitnehmen und immer kommen recht gut Sachen raus....

und so sind die Bilder entstanden...ich muss sagen Anti hat mit nochmal in den Popo getreten und wir haben mal einen Rahmen zu Test gekauft...ich muss sagen ja die Bilder sehen im Rahmen nochmal ganz anders aus....deshalb gibt es heute Bilder im Rahmen....:)

Triangle
Aquarell, Fineliner auf Universalpapier


Dekadent
Aquarell, Kreide auf Universalpapier
(leider das eine ohne Rahmen)


Totenstill
Aquarell, Fineliner auf Universalpapier


Eisregen
Aquarell,Kreide auf Universalpapier


Ich wuerde mich freuen wenn Ihr mir ein Feedback geben würdet wie Ihr die Bilder findet...das darf natürlich auch gerne Konstruktiv negativ sein....:)

Eine wundervolle Woche wünsche ich Euch und bleibt gesund!!

Merlina

Dienstag, 16. August 2016

Einmal Norden und zurück.....

und wie schon so oft ist die Zeit wieder viel zu schnell herumgegangen ist....aber ich habe ein paar Bilder für Euch und die möchte ich Euch heute zeigen und Euch erzählen wie das erste Mal Fernbus über Nacht war...

Abends um 23.30 ging es los,,,der Fernbus war wie immer pünktlich...aber sehr sehr voll und die Menschen waren laut es war kaum ein Sitzplatz frei obwohl es ein Doppeldecker war...ich bin dann wachgeblieben bis Frankfurt und hatte das Glück das gegenüber der platz frei wurde....und so hatte ich dann doch noch eine Steckdose und bis Hamburg einen DoppelPlatz für mich alleine....:)
Der Nachtbus ist eigentlich toll, ich konnte schlafen wenn ich das denn gekonnt hätte, leider ist es dann über Nacht doch nicht so bequem wie ich es über Tag in Erinnerung hatte...ich bin sehr sehr spät eingeschlafen und nicht wirklich tief geschlafen....der Bus macht nur 2 mal 20 min Pause und man muss nicht aus dem Bus raus, so wie das bei den Tagfahrten  ist....um 5 war ich dann soo Müde das ich tief eingeschlafen bin und erst in Hamburg wieder wach geworden bin....wie gesagt eigentlich ist es eine tolle Sache man verliert keinen Tag, wenn man schlafen kann....für mich ist es nichts, ich werde das nächste Mal wieder am Tag fahren....ich wart wirklich fertig als ich HH angekommen bin, da verliere ich lieber einen Tag....
Gernell finde ich auf beiden Wegen waren die Busse sehr sehr voll...


Und weiter nach Itzehoe ging es wie immer mit dem Zug...:)


Die Lieblingsblumen meiner Lieben....die haben in HH einfach gesagt nimm mich mit....;)


Das Fledermäuschen ist sooo gross geweorden und richtig süss....


sie wird mal viele Herzen brechen...;)


kleine Miezekatzen bespielt und geknuddelt...<3


und viel zu schnell ist die Zeit wieder vorbeigegangen, aber ich komme wieder...es ist wirklich schade das sooo viele Kilometer zwischen uns sind....und wir es manchmal nur einmal im Jahr schaffen uns zu sehen....


und wieder daheim:


und mich wirklich gefreut, denn heute kam die neue Lootchest:
dieses Mal war wirklich viel für uns dabei....Pokemon war irgendwie klar, das bekommt das grosse Kind...das Poster ist soooo cool und der Rest auch...:)


und das geht etwas verspätet noch zu grinsestern´s 7 Sonntagssachen...:)

Ich wünsche Euch eine tolle Woche, lass es Euch gut gehen und bleibt gesund!!!

Merlina


Montag, 8. August 2016

Wassertankstifte.....

Ich habe Urlaub und deshalb gab es gestern auch keine 7 Sonntagssachen, ich habe einfach nicht viel gemacht...mich einfach gefreut das ich Urlaub habe und das ich einfach mal nichts machen muss/kann....:)
gemalt habe ich trotzdem denn das muss ja immer sein....ein Teil der Bilder sind von Samstag und genau deshalb wollte ich Euch mal meine neuen Wassertankstifte zeigen, naja neu sind sie nicht sie lagen die ganze Zeit herum irgendwie hatte ich sie zwar ab und zu mal in der Hand aber richtig was damit gemacht habe ich nicht....letztes Wochenende war ich ja zu Hause und dort haben wir auch gamalt...einer der drei ist dann bei meiner Mum geblieben....sie fand ihn so toll das ich ihn da gelassen habe und da nach sind sie wieder richtig zum Einsatz gekommen....

Und das sind sie:
gekauft habe ich sie (klick mich) in einem grossen Internetkaufhaus ;)..ich habe leider keinen vergleich zu anderen, aber ich finde sie gut, die spitzen lassen sich sehr gut sauber machen auch nach dunklen Farben, den Tank finde ich wirklich ausreichend und gut zu reinigen....die Farbaufnahme ist gut kontrollierbar und es gibt entweder schöne dicke Linien oder auch mit dem Dickern der Dreien dünne....geliefert werden sie in 3 verschiedene Spitzen...mitnehmen ist auch kein Problem, noch nie sind sie ausgelaufen weder wenn ich sie so im Rucksack hatte noch in meinem Mäppchen....


ich muss ja gestehen ich coloriere ja keine Bilder damit...dafür sind sie wohl gemacht worden, allerdings mache ich sowas ja nicht..

Die Effekte sind so gewünscht und ich muss sagen ich mag es wenn man die Pigmente der Farbe sieht, bei dieser Wasserfarbe ist das sehr toll (also für meine Zwecke....es sind Ersatzfarben (klick mich) allerdings habe ich sie im Laden gekauft...)... ich denke das sie für normale Zwecke (in der Schule ectpp nicht so geeignet sind, da man beim Trockenen immer viele Pigmente sieht auch wenn man mehr Farbe nimmt....)
Ich habe mich bewusst für Wasserfarben entschieden, denn der einzige Unterschied zu Aquarellfarben ist die Intensität der Farben und der Preis....aber man kann mit Wasserfarben genau den gleichen Effekt, natürlich ist es immer die Frage was man damit machen möcchte....

Life is a Flow
Aquarell auf Universalpapier 

                            




die Akezente sind auf die trockenen Bilder mit Finlinern gemalt...:)


Ich verabschiede mich bis nächste Woche.... da ich morgen Nacht ( das erste Mal mit dem Nachtbus fahren... ein Erfahrungsbericht wird es geben wenn ich wieder da bin...) nach Hamburg fahren werde....ich freue mich so sehr...

eine wundervolle Woche wünsche ich Euch und bleibt gesund!!!

Merlina


                 




Freitag, 5. August 2016

Jeden....

eigentlich Donnerstag zeige ich Euch hier meine gemalten Bilder, allerdings schaffe ich es nicht immer Donnerstags deshalb heute...:)

Im Moment und das kurz vor dem Urlaub gibt es viel Streß (manchmal benehmen sich Menschen wie Kinder und sehen nur sich und sonst niemand anderes...) und viel Arbeit auf der Arbeit um so mehr sehne ich mich nach Samstag Abend, denn dann beginnen meine 2 Wochen Urlaub....den letzten hatte ich im Okt. letztes Jahr, wenn man mal von der Reha absieht (die ich persönlich nicht als Urlaub ansehe.....wobei Borkum schon viel von Urlaub hatte und um ehrlich zu sein, ich vermisse die Insel...)

Deshalb habe ich auch nicht so viel gemalt...aber ein bisschen und die möchte ich Euch zeigen...:)

Quiet

Acyl auf Universalpapier


Vortex

Acyl auf Universalpapier


Nächste Woche fahre ich ja wieder in den hohen Norden...und ich habe meiner Freundin eine kleine Dame gemalt...wer hier etwas mit liest weiss das ich ab und zu solche kleinen morbiden Damen und Herren zeichne...etwas ganz anderes wie sonst aber ich mag sie...;)
Das erste ist mit Filzstiften gemalt, allerdings hat es mir so nicht gefallen, deshalb habe ich es nochmal mit Finelinern und Aquarellfarben gemalt....und siehe da schon sieht e anders aus....:)

                            

Ich wünsche Euch einen guten Start in das Wochenende, lasst es Euch gut gehen und bliebt gesund!!!

Merlina

Montag, 1. August 2016

7 Sonntagssachen....heute mal am Montag :)

wie jeden Sonntag (okay heute am Montag) zeige ich Euch meine 7 Sonntagssachen, nach einer Idee von Frau Liebe, gesammlt werden sie jetzt bei Anita von Grinsestern, jeden Sonntag 7 Sachen die man mit den Händen gemacht hat, egal wie lange sie gedauert haben....

Da ich am Wochenende bei meinen Eltern war, kommen meine 7 Sonntagssachen erst heute...es war ein schönes Wochenende wenn auch viel zu kurz....
und hier mein 7 Sonntagssachen:

hingefahren bin ich am Samstag morgen, nach der Arbeit mit dem Zug....


gemalt haben wir zusammen, das Bild ist bei meinen Eltern geblieben, das es meiner Mom so gut gefallen hat...:)


Ihe Garten ist einfach zauberhaft und wie ich es von Ihr kenne, die hat einen grünen Daumen ( der ist leider an mir winkend vorbeigangen..;))

                                    

einen Eierbaum hatte ich vorher noch nie gesehen, deshalb musste ich ihn fotographieren:


                                        

am Sonntag nachmittag bin ich dann wieder Richtung Heimat, dieses Mal erst mit dem Zug nach Saarbrücken und dann mit dem Fernbus nach Hause....ich muss sagen trotz Bahn und Bus immernoch billiger wie mit dem Zug (und ich hatte ein Sarticket) alleine, allerdings könnte Saarbrücken das ZOB etwas näher an den Bahnhof legen..man muss schon ein ganzes Stück laufen bis man dort ist....und vor dem Bahnhof ist ein toller neuer Busbahnhof gebaut worden....allerdings nicht für die Fernbusse....:(

                                   

noch ein schönes Bild aus dem Bus heraus...Stau auf der Autobahn muss ja auch etwas gutes haben...;)


Mein Ticket für nächste Woche gekauft....ich werde mal den Nachtbus austesten...mal sehen wie es klappt, mich hat ja die ganze Zeit genervt, das ich fast einen ganzen Tag verliere mit dem Tagbus....und so passiert das nicht, mal sehen ob ich gut schlafen kann, ich bin ja so auch immer müde im Bus....;)
Ich freue mich soooo sehr....<3


und zum Abschluss noch ein Spinnennetz....endlich habe ich mal sowas schönes gesehen und konnte es fotografieren...


So, ich gehe in meine letzte Woche vor dem Urlaub...*hach* was freue ich mich...:)..
Lasst es Euch gut gehen und bleibt gesund!!!

Merlina